Hans G. Matthies

Beratung in besonderen Lebenslagen, Traumarbeit, Paarberatung, Coaching

Über mich:
Meine Kindheit war geprägt von der Teilung Deutschlands, von „schwarzen Grenzgängen“, Flucht und häufigen Wohnungswechseln.

In meinem ersten Beruf erlebte ich als Krankenpfleger viele menschliche Schicksale zwischen Leben und Tod. Dabei entstand bei mir die Frage, wieso Menschen krank werden. Ich studierte an der Universität Bremen Sozialpädagogik in Verbindung mit dem Fachbereich Psychologie.

Nach dem Verlust einer Tochter habe ich eine weitere Tochter und bin inzwischen in einer neuen langjährigen Partnerschaft glücklich mit Gertraud Matthies verheiratet. 

  • Ausbildung zum Krankenpfleger, Arbeit im OP, in der Anästhesie und Intensivpflege
  • Universitätsstudium der Sozialpädagogik
  • 21 Jahre als Sozialpädagoge im öffentlichen Dienst in der Begleitung von Menschen mit psychosozialen Problemen tätig.
  • Psychotherapeutische Ausbildung am Core-Dynamik-Institut mit den integrierten Ansätzen der Gestalt- und integrativen Therapie, Transaktionsanalyse, NLP, Körper- und Bewegungsarbeit sowie der Organisationsentwicklung